Reduzieren Sie Ihren Aufwand mit evidence acm

evidence acm (Adaptive Case Management) unterstützt Sie als Verantwortlichen ICT wirkungsvoll in Ihrer Arbeit und beschleunigt die Digitalisierung. Gleichzeitig sorgt die Anwendung für mehr Effizienz der Fachspezialisten in den Abteilungen:

  • rasches Umsetzen von Geschäftsfällen jeder Art
  • flexibles, ad-hoc-Erstellen und Modifizieren von Prozessen
  • aufwändige Analysearbeiten sind nicht mehr notwendig
  • einfach zu bedienender WebClient minimiert Schulungsaufwand
  • volle Transparenz und Nachvollziehbarkeit für alle Beteiligten

Die Screenshots unten zeigen:

  1. Das Startportal, das frei durch jeden Anwender konfigurierbar ist
  2. Übersicht Workflow definieren
  3. Felder frei gestalten und eigene Vorlagen wiederverwenden

Adaptive Case Management einfach erklärt im Video:

  • evidence acm Startportal
  • Workflow definieren
  • Daten-Modellierung

Situative Fallbearbeitung hat viele Vorteile:

  • kontextbezogenes case management
  • flexible Prozessentwicklung
  • schnelle und einfache Datenmodellierung
  • vordefinierte Vorlagen
  • dynamisch konfigurierbare Felder
  • dynamische Berechtigungsvergabe
  • integrierte Adressverwaltung
  • integriertes Dokumentenmanagement
  • keine Silo-Lösungen mehr
  • zentraler Speicherort
  • einheitliche Oberfläche

Auf dieser Seite finden Sie ausführlichere Informationen zu evidence acm und hier können Sie den Prospekt downloaden.

Falls sie sich für „das Dahinter“ interessieren, finden Sie hier Infos zur evidence Plattform.

Ihnen fehlen die Zeit und die Ressourcen um alle Anfragen aus den Abteilungen umzusetzen? Wir können Ihnen helfen.