Fallführung Stadt Zürich

Städtische Verkehrsplanung mit evidence

Stadt Zürich Tiefbau und Entworgung

Der Fachbereich Rechtsdienst bildet zusammen mit den Fachbereichen Verkehrsbauten, Verkehrsplanung und Baukoordination den Geschäftsbereich Planung und Recht des Tiefbau- und Entsorgungsdepartements der Stadt Zürich. Er befasst sich mit der städtischen Verkehrsplanung und der Definition von Tiefbauprojekten im öffentlichen Grund. Verschiedene Querschnittfunktionen in den Bereichen Raumsicherung, Baugesuche, Gestaltung des öffentlichen Raumes, Baukoordination, GIS-Koordination, Konzessionen (Verwaltung des öffentlichen Grundes) und Rechtsfragen werden durch den Bereich wahrgenommen.

evidence case manager wurde zur Unterstützung des Rechtsdiensts in folgenden Prozessen beschafft: Einsprachen und Prozesse, Ersatzabgaben, Haftungsrecht, Konzessionen und Bewilligungen, Verfahren Eisenbahngesetz, Verfahren Strassengesetz, Verfahren Verwaltungsrecht mit dem Hauptgewicht auf der Vergabe von Bewilligungen.

Die Lösung wurde an die individuellen Anforderungen der elektronischen Geschäftsverwaltung des Tiefbau- und Entsorgungsdepartements angepasst. evidence ist in die Microsoft Bürokommunikationsplattform integriert.

Der Rechtsdienst des Amtes profitiert heute vor allem von

  • einer Kostenreduktion durch optimierte Prozesse
  • einer Produktivitätssteigerung durch ein zentrales Adress- und Kontaktdatenmanagement
  • zentralisierte Informationen, die für alle Berechtigten zugänglich sind
  • einer automatischen Terminüberwachung für das Einhalten sämtlicher Termine
Fallführung in der Verkehrsplanung Stadt Zürichevidence unterstützt das Amt bei der Fallführung für die Verkehrsplanung

Ähnliche Projekte