Service Management für Infrastruktur

Anlagen- und Infrastruktur-Management bei Thales

Thales
«Mit Glaux Soft fanden wir einen Anbieter, der offen ist für Neues und über ein äussert flexibles Tool verfügt.»
Marco Gabriel, Bereichsleiter Customer Service RailThales Rail Signalling Solutions

Thales Rail Signalling Solutions bietet im Bereich Bahnsicherungstechnik und Automationsanlagen schlüsselfertige Lösungen an. Das Zugsicherungssystems ETCS Level 2, wird z.B. auch für die Hochgeschwindigkeitszüge im Gotthard- und Lötschberg-Basistunnel eingesetzt.

Zur Sicherstellung eines effizienten und kostengünstigen Lifecycle-Managements benötigte Thales ein zentrales Service-Management-System, das vor allem eine gute Prozessunterstützung bei der Abwicklung des Service-Geschäfts bietet.

Thales suchte einen Lieferanten der offen ist für Neues, auch für Unkonventionelles, der flexibel, möglichst lokal und kundenorientiert ist. Zudem sollte er Erfahrung im Bereich CRM aufweisen und möglichst bereits über ein Tool verfügen, mit dem sich das komplexe Service Management umsetzen liess. Glaux Soft erfüllte mit einer Lösung auf der evidence Anwendungsplattform die Bedingungen.

evidence ermöglicht eine transparente Datenhaltung und Prozessunterstützung. Das evidence DMS unterstützt die Verwaltung und Erstellung der vielen kunden- und systemrelevanten Dokumente. Wichtige Management- und Kundenkennzahlen und -Informationen werden direkt über das integrale Reporting-System zur Verfügung gestellt.

Das System bei Thales wird laufend weiter ausgebaut und die Prozesse somit optimal unterstützt. evidence ist auch in weiteren europäischen Thales Niederlassungen im Einsatz.

evidence service management Thalesevidence unterstützt Thales im Anlagen- und Infrastruktur-Management

Ähnliche Projekte