Individuallösung Post

Weblösung für Post-Geschäftskunden

Die Post
«Für ein neues Vorhaben würde ich das Unter-nehmen sofort wieder berücksichtigen!»
Hans Gurtner, Leiter Geschäftsentwicklung, PostMailDie Post
evidence Flyer

Mit der neuen Web-Lösung wird die Strategie der Post «Es ist einfach, mit der Post Geschäfte zu machen» unterstützt.

Die Anwendung dient der Erfassung von Aufgabeverzeichnissen/Lieferscheinen für nationale und internationale Briefe mit PP-Frankierung (Porto Payé) und für Frachtdokumente für internationale Paketsendungen. Dieser elektronische Service ist gezielt auf die Anforderungen der Geschäftskunden ausgerichtet, kann aber auch von Privatpersonen für Massensendungen genutzt werden. Der Fokus liegt auf der prozess- und bedürfnis-orientierten Führung aus Kundensicht. Der Kunde wird dabei möglichst einfach durch die Schritte der Auftragserfassung geführt. Das System erstellt den passenden Lieferschein für die Sendung. Die Post-Annahmestelle kontrolliert die Sendung auf Plausibilität und die Auftragsdaten werden zur weiteren Datenverarbeitung (Verrechnung, Archivierung) übermittelt.

Das benutzerfreundliche Tool sorgt bei den Kunden für mehr Transparenz und Kontrolle. Mit der höheren Kundenzufriedenheit erreicht die Post eine bessere Kundenbindung. Die Erlössicherung bei den Post-Annahmestellen wird optimiert. Gleichzeitig wird das Image der Post als innovative Unternehmung gestärkt.

Für die Realisierung der neuen Lösung setzt die Post auf die Glaux Soft-eigene evidence Business Application Plattform, die es ermöglicht, individuelle Standardlösungen zu bauen. Dank diesem flexiblen Framework erhält die Post eine Lösung, die genau zu den Anforderungen ihrer Kunden und des Unternehmens passt. Das System ist seit Sommer 2012 für Kunden im Einsatz.

Ablauf P.P. SendungenPP-Massenversand von der Online-Erfassung bis zur Bezahlung
Post Versendelösung ScreenshotDie bedienerfreundliche Anwendung auf der Post-Plattform für Geschäftskunden

Ähnliche Projekte